In eigener Sache

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on TumblrShare on Google+Pin on PinterestShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Liebe Leser,

Da ich momentan beruflich schwer in unsere Projekte bei splink eingebunden bin, komme ich einfach nicht dazu weitere Blogposts zu schreiben. Ich hoffe, dass sich das bald ändern wird. In der Zwischenzeit könnt ihr euch gerne unsere Projekte anschauen. So haben wir zum Beispiel erst kürzlich einen Preis für unser Projekt „Das Sportabzeichen wird digital“ abgeräumt. Wir haben beim „Sponsor’s Innovationspreis der Sportmedienbranche 2013“ mit unserem Projekt splink-App Deutsches Sportabzeichen den 3. Platz belegt und waren darüber total happy. Die dazugehörige Web-App findet ihr unter www.splink.de/sportabzeichen. Testet sie mal und schaut ob auch ihr fit genug seid, das goldene Sportabzeichen zu erlangen?! Und wenn ihr wissen wollt wie das Ganze funktioniert, schaut euch unsere 2 Videos dazu an:

Des Weiteren arbeite ich gerade mit Hochdruck an unserem zweiten Projekt, den Deutschen Sport mit bewegten Bildern ins World Wide Web zu bringen. Wir haben schon einige sehr schöne und interessante Live-Streamings in den letzten Wochen bei uns gehabt und es werden in den nächsten Monaten noch viele hinzukommen. Das projekt befindet sich in der Pilotphase und wir hoffen schon bald richtig durchstarten zu können. Schaut doch mal unter www.splink.tv vorbei.

splinktv

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.