NBA Social Media Awards 2013 vergeben

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on TumblrShare on Google+Pin on PinterestShare on StumbleUponDigg thisShare on RedditEmail this to someone

Mittwoch Abend wurden in den USA die NBA Social Media Awards vergeben. Auf NBATV gab es eigens dafür eine Fernsehübertragung. Der Gewinner des Abends war Kobe Bryant, der 3 Awards mit nach Hause nehmen durfte. Hier die Liste aller Gewinner:

  • Best game of the year (or, the EPIC award): Boston Celtics vs. Miami Heat back on March 18th.
  • Best shot for a victory (or, the FTW award): Monta Ellis’ game-winner against the Houston Rockets.
  • Best picture of the year (or, the Snapshot award): Kobe Bryant and Dwight Howard’s fake fight.
  • Best tweet of the year (or, the 140 award): Bryant’s response to Mark Cuban on the Lakers amnestying him.
  • Player with the best fashion (or, the Trendsetter award): Russell Westbrook.
  • Best video of the year (or, the OMG award): Miami Heat’s “Harlem Shake” (the TNT version was much better IMO).
  • Worst play of the year (or, the LOL award): JaVale McGee (surprise!) trips and sends a pass/shot into the stands.
  • The Social Media MVP award: Kobe Bryant.
  • Best dunk of the year (or, the Social Slam award): DeAndre Jordan’s dunk on Brandon Knight:

Auf http://www.nba.com/nbatv/ könnt ihr Euch die Videos noch mal in Ruhe anschauen. Ich bin gespannt wann wir in Deutschland den Zeitpunkt erreichen, wo solche Awards auch bei uns relevant und vergeben werden. Wie seht ihr das? Wird es das bei uns auch bald geben? Ich denke ja…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.